Über mich

 

Fotografin aus Paderborn und dem Kreis Minden für Portraits & Hochzeitsfotografie!

Christina Hillkenkötter

Mein Name ist Christina Leitner, ich bin 32 Jahre alt und komme ursprünglich aus dem schönen Paderborn. Im September 2016 habe ich selbst geheiratet, so dass mich der ein oder andere noch unter meinem Mädchennamen Christina Hillenkötter kennen dürfte. Ich arbeite nebenberuflich als selbstständige Fotografin mit großer Leidenschaft hauptsächlich in den Kreisen Paderborn, Bielefeld, Gütersloh und Minden. Seit Anfang 2016 hat sich mein Wohnort von Paderborn nach Vlotho in den Kreis Minden verlagert, ich bin aber nach wie vor sehr häufig im Kreis Paderborn unterwegs.
In den vergangenen 3 Jahren hat sich der Schwerpunkt meiner Fotografie immer mehr hin zur Portraitfotografie entwickelt, aber auch mein Einstiegsthema - die Pferdefotografie - begleitet mich bis heute. Seit letztem Jahr bin ich hauptsächlich als Hochzeitsfotografin unterwegs und durfte viele tolle Paare kennenlernen und mit Ihnen besondere Momente erleben.
Motive finden nicht immer von alleine zur Kamera. Häufig muss man sie suchen um tolle Momente festzuhalten. Meine Ideen und Konzepte entstehen hier und da, manchmal setze ich sie gezielt um und ein anderes Mal ist das perfekte Foto einfach ein Zufallstreffer. Wer mehr über mich und meine Arbeiten erfahren möchte, darf sich hier gerne umsehen!

 
 
 
 

Wie ich zur Fotografie kam …

Den Zugang zur Kamera fand ich eher zufällig, als ich meine erste Nikon D90 vor 3 Jahren von meinem Vater übernahm. Das eher belanglose Knipsen ging über in ein wirkliches Interesse, als ich 2012 einen fantastischen USA Urlaub erleben durfte und mich dort das erste Mal aktiv wirklich mit der Technik und dem Fotografieren beschäftigte. Ich wollte weg vom Auto-Modus und so kam es, dass mein Interesse an dem Thema mich direkt nach dem Urlaub in diverse Basic-Fotografie-Kurse und auch zur neuen Kamera Nikon D7000 brachte. Die Lernerfolge kamen rasend schnell, so dass ich bereits wenige Monate später in Besitz eines kleinen Heimstudios von Walimex (neuerdings Hensel) kam, mit dem ich bis heute schon viele Ideen umsetzen konnte. Im Frühjahr 2013 konnte ich dann dem Wechsel auf eine Kamera aus der Profiklasse mit Vollformat nicht mehr wiederstehen. Die Nikon D800 begleitet mich seit diesem Tag und hat mir neue qualitative Möglichkeiten eröffnet, die ich manchmal selbst kaum fassen kann. Seit 2013 bin ich nun nebenberuflich selbstständig und hoffe, dass mich mein bisheriger Erfolg auch weiterhin begleiten wird und ich noch viele, wunderschöne Fotos mit meiner Nikon entstehen lassen kann.

 

Wieso, weshalb, warum?

Das Leid eines Fotografen ist, dass man viele Bilder produziert und diese irgendwann in Schubladen oder Ordnern verschwinden, ohne jemals wieder Zugang zum Betrachter zu finden. Obwohl ich meinen Schwerpunkt in der Portraitfotografie gefunden habe, widme ich mich auch gerne anderen Themengebieten und zeige hier in den Galerien, was sonst noch alles in meiner fotografischen Welt passiert. Als Pferdebesitzerin gehört darüber hinaus meine größte Leidenschaft natürlich stets den Pferden und damit der Pferdefotografie. Aber auch die Hochzeitsfotografie und speziell der Bereich Kinder | Babys | Newborn, der sich aktuell noch im Aufbau befindet, haben mein Interesse geweckt. Diese Seite wurde von mir ins Leben gerufen, um meine Arbeiten anderen Menschen zugänglich machen zu können, damit meine Bilder nicht Inhalt einer Schublade werden.

 

... hinter den Kulissen!